31. März 2021

Vollmachten und Verfügungen

Vorsorge und Nachfolgeplanung im öffentlichen Dienst

Hiermit möchten wir Sie auf eine Informationsveranstaltung aufmerksam machen, die wir in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner BBBank exklusiv für Interessierte aus dem öffentlichen Dienst anbieten. Freie Plätze stehen noch zur Verfügung. Melden Sie sich gerne an.

Jeder möchte seine privaten Angelegenheiten allein regeln. Aber was ist, wenn Krankheit oder Unfall plötzlich alles verändern?

 

Das kann jeden treffen – egal, ob jung oder alt.

 

Was passiert, wenn Menschen nicht (mehr) selbstständig im eigenen Interesse entscheiden können, ist vielen nicht bekannt.

 

In der Online-Veranstaltung werden Themen rund um folgende Fragen behandelt:

 

  • Wie kann ich im Vorfeld meine finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten regeln? Reicht eine Bankvollmacht aus?
  • Wofür benötige ich eigentlich eine Patientenverfügung?
  • Welche Nachfolgeregelungen sind sinnvoll?

 

Termin:                                              19.05.2021

Uhrzeit:                                              18:00 Uhr

Zeitumfang:                                      ca. 1 Stunde

Kosten der Veranstaltung:              kostenfrei

Anmeldefrist:                                    09.05.2021                          

 

Die Einladung zur Veranstaltung können Sie sich hier herunterladen.

 

Technische Voraussetzungen:

Für Ihre Teilnahme benötigen Sie einen PC/Laptop mit Mikrofon und Webcam, sowie eine stabile Internetverbindung. Die Veranstaltung führen wir über die Plattform GoToMeeting durch. Sie ist ohne Software-Installation einsatzbereit, Vorgaben zu Datenschutz und Sicherheit werden eingehalten.

 

Die Einladung zu der Veranstaltung können Sie sich hier  herunterladen.

 

Wenn Sie Interesse an dem Thema haben, melden Sie sich formlos per E-Mail an.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Link zur Veranstaltung, mit dem Sie sich einloggen können sowie eine Hilfestellung zur Nutzung von GoToMeeting.