dbb_mv_Logo_CMYK

Archiv 2019

05.12.2019

dbb m-v dankt Ehrenamtlern

"Am heutigen internationalen Tag des Ehrenamtes möchte ich mich im Namen der dbb Landesleitung Mecklenburg-Vorpommern bei allen ehrenamtlichen Amtsinhabern für ihr Engagement in den dbb…

Weiterlesen..
26.11.2019

Regierung hält Wort:

Weitere Maßnahmen zur Erhaltung der Zukunftsfähigkeit der Landesverwaltung eingeläutet

Am heutigen Tag wurden den gewerkschaftlichen Spitzenorganisationen Eckpunkte für ein noch in dieser Legislatur geplantes Besoldungsneuregelungsgesetz vorgelegt.

 

Weiterlesen..
16.11.2019

Delegiertenkonferenz der Lehrkräfte für Berufsbildung

dbb m-v fordert mehr Motivation für ältere Lehrerinnen und Lehrer

Auf der heutigen Delegiertenkonferenz des Berufsschullehrerverbands BVLB in Greifswald hat der dbb Landesvorsitzende Dietmar Knecht schnelle und effektive Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität…

Weiterlesen..
15.11.2019

7. Landesgewerkschaftstag der komba m-v

Knecht: Nach 30 Jahren deutscher Einheit ist es an der Zeit für Einheitlichkeit auch bei den Einkommen!

Anlässlich des heutigen 7. Landesgewerkschaftstages der komba – Gewerkschaft für den Kommunal- und Landesdienst ging der Vorsitzende des Dachverbandes dbb m-v Dietmar Knecht auch auf die Leistungen…

Weiterlesen..
14.11.2019

Besoldungsgruppen A2 und A3 werden aufgehoben

dbb m-v begrüßt verändertes Gesetz zu Besoldungs- und Versorgungsbezügen in den Jahren 2019-21

Der Landtag hat am 13. November die Besoldungs- und Versorgungserhöhungen für die Jahre 2019 bis 2021 beschlossen. Während des Gesetzgebungsverfahrens hatte der dbb m-v in seinen Stellungnahmen…

Weiterlesen..
30.10.2019

dbb m-v bei Fraktion DIE LINKE

Auftakt zu politischen Gesprächen zur Zukunft der Schulbildung in M-V

Der dbb m-v mit seinen Lehrergewerkschaften VBE, PhV-MV und BVLB hatte sich u.a. an die Landespolitik gewandt, um Verhandlungen zur Zukunft der Schulbildung in Mecklenburg-Vorpommern aufzunehmen.

Weiterlesen..
29.10.2019

Kritik von Landesrechnungshofpräsidentin am Landeshaushalt 2020/2021

dbb m-v: „Schwesig darf sich nicht von neuer Personalpolitik abbringen lassen“

Die Vorwürfe des Landesrechnungshofes, die Landesregierung schaffe zu viele Stellen neu bzw. vergüte sie künftig zu hoch, kritisierte der dbb m-v heute in Schwerin.

Weiterlesen..
29.10.2019

dbb Landesfrauenvertretung trifft sich in Rostock

Ausstellungseröffnung "Gleichstellung gestern, heute, morgen - 30 Jahre friedliche Revolution"

Die Vorsitzende der Landesfrauenvertretung des dbb m-v, Brigitte Schroeder, hatte ihre Frauenvertreterinnen aus den Mitgliedsgewerkschaften am 28. Oktober 2019 zu einer Beratung nach Rostock…

Weiterlesen..
11.09.2019

Rückkehr zur bundeseinheitlichen Besoldung gefordert

Knecht: „Wettbewerbsföderalismus beenden!“

Auf der Personalversammlung des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburgische Seenplatte in Neubrandenburg hat der dbb Landesvorsitzende Dietmar Knecht heute die Rückkehr zu einer…

Weiterlesen..
04.09.2019

Besoldungs- und Versorgungsanpassungen im Landtag

Knecht: „Nächste Hürde genommen, Nachzahlungen können beginnen“

Die Landesregierung hat am 13. August 2019 den Gesetzentwurf für die Anpassungen der Besoldung und Versorgung in den Jahren 2019 bis 2021 beschlossen und den Landtag gebeten, eine Beschlussfassung…

Weiterlesen..