18.02.2019

Wir machen Druck:

Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes rufen zum landesweiten Warnstreik auf

In den Tarifverhandlungen des Öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L) kommt es nun auch in Mecklenburg-Vorpommern zum Warnstreik.

Am 18. Februar fand in Schwerin eine gemeinsame Pressekonferenz von GEW, dbb, ver.di, GdP und IG Bau zur Einkommensrunde 2019 für den Tarifbereich der Länder statt. Die Beteiligten rufen für den 27. Februar zu einem...

Weiterlesen..
18.02.2019

dbb m-v begrüßt heutige Entscheidung des Koalitionsausschusses

Knecht: „Jeder Euro, der für die Nachwuchsgewinnung ausgegeben wird, ist ein guter Euro.“

Der dbb m-v hat die Entscheidung des Koalitionsausschusses begrüßt, 25 Millionen Euro aus dem Überschuss des Haushaltsabschusses 2018 für die Nachwuchsgewinnung und die Sicherung einer personell handlungsfähigen Landesverwaltung zu einzusetzen.

Weiterlesen..
07.02.2019

Einkommensverhandlungen Landesbeschäftigte

Arbeitgeber mauern – Verhandlungen vertagt

„Wir haben viel und über alles geredet. Fortschritte gibt es keine“, so das Fazit des dbb Bundesvorsitzenden Ulrich Silberbach nach Abschluss der zweiten Verhandlungsrunde mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) am 7. Februar 2019 in Potsdam.

Weiterlesen..
23.01.2019

Demonstration in Rostock

Landesbeschäftigte: Schluss mit leeren Versprechungen

Nach einem ergebnislosen Auftakt der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst fordern die Landesbeschäftigten „Schluss mit leeren Versprechungen“. In Rostock gingen sie auf die Straße, um ihren Forderungen gegenüber der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) Nachdruck zu verleihen.

Weiterlesen..
21.01.2019

Start der Einkommensrunde 2019

Öffentlicher Dienst: Länder-Tarifverhandlungen beginnen zäh

Die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder wurden nach der ersten Runde zunächst vertagt.

Weiterlesen..

dbb News

Aktuelles aus dbb vorsorgewerk & dbb vorteilswelt

Zu viele Autofahrer ohne Gurt unterwegs

Rund 200 Verkehrstote und rund 1.500 Schwerverletzte ließen sich pro Jahr vermeiden, wenn alle Insassen von...

DBV verbessert BU-Schutz wegen Digitalisierung

AXA und DBV haben die Berufsunfähigkeitsversicherungen überarbeitet und mit breiter gefächerten und...

BBBank erneut als »Bank des Jahres« ausgezeichnet

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv Kundinnen und...